Saison 2016

In der ersten Saison 2016 wurde die Meisterschaft unter dem Namen AR-Cup ausgetragen und galt ersteinmal als Vereinsmeisterschaft von Alemannenring Racing, Gastfahrer waren jedoch zugelassen, wurden aber separat gewertet. Die Saison wurde über 8 Veranstaltungen als reine Outdoor Meisterschaft geplant. Aufgrund von Problemen am Veranstaltungsort und damals noch fehlender Freigaben, musste jedoch die Eröffnungsveranstaltung direkt abgesagt werden. Nachdem es weiterhin nicht möglich war am geplanten Ort zu fahren entschied man sich jedoch um startete die Premierensaison mit einem Monat Verspätung auf der Hallenkartbahn in Sulz am 10. April 2016. Der ursprüngliche Grundgedanke des AR-Cups war verändert, führte jedoch zu einem Umdenken der die Meisterschaft nachhaltig und in die richtige Richtung verändern sollte.

Da man auch weiterhin auf den urspünglichen Veranstaltungsort hoffte, plante man von Rennen zu Rennen, was den Kalender durcheinander brachte. Von den geplanten 8 Veranstaltungen konnten am Ende nur 6 gefahren werden, das Finale rutsche Jahresübergreifend in den Januar 2017.

Insgesamt kann man die Premiere als durchwachsen bezeichnen. Von den geplanten 8 Rennen an einem Veranstaltungsort konnte an diesem nicht eines aufgrund behördlicher Auflagen ausgeführt werden. Trotz aller Widrigkeiten ließ man sich davon jedoch nicht abbringen, reagierte und prägte die Zukunft der Serie nachhaltig.

 

PRO Wertung 2016
  Ronald Lörincz  
Frank Martin    
    Giovanni Loperfido
2 1 3

 

 

 

AM Wertung 2016
  Laszlo Lörincz  
Robert Maier
   
    Max Martin
2 1 3

 

 

 

ERGEBNISLISTEN
Rennen 1 10.04.2016 Hallenkartbahn Sulz / Sulz am Neckar Indoor DOWNLOAD
Rennen 2 08.05.2016 Indy Kart / Rottweil Indoor DOWNLOAD
Rennen 3 19.06.2016 Kartbahn Waldshut / Waldshut Indoor DOWNLOAD
Rennen 4 10.07.2016 Kartbahn Teningen / Teningen Outdoor DOWNLOAD
Rennen 5 11.09.2016 Kartion Karting & More / Gärtringen Indoor DOWNLOAD
Rennen 6 22.01.2017 Kartbahn Alemannenring / Singen Indoor DOWNLOAD

 

TABELLE
POS FAHRER CAT PUNKTE
1 Ronald Lörincz PRO 281
2 Frank Martin PRO 218
3 Giovanni Loperfido PRO 186
4 Lorenzo Heyder PRO 173
5 Joshua Heyder PRO 168
Michael Bräutigam PRO 145
7 Laszlo Lörincz AM 135
8 Robert Maier AM 129
9 Max Martin AM 118
  Sascha Hirling PRO 118
11 Martin Zobel AM 97
12 Mehmet Tatli PRO 74
13 Arndt Seemann AM / ROK 62
14 Daniel Korn AM 56
15  Meik Neumeyer AM 43
16 Peter Schenkel PRO 36
17 Patrick Eugster PRO 32
18 Peter Deggelmann AM 20

 

TABELLE (GASTFAHRER)
POS FAHRER Gef. Rennen
CAT PUNKTE
1 Alexej Zimbelmann 3 (PRO) 50
2 Lena Merk 1 (PRO) 20
  Silvio Böhm 1 (PRO) 20
  Axel Überscher 1 (PRO) 20
  Adrian Fricker 2 (AM) 20
6 Tim Lampert 1 (PRO) 19
7 Alexander Gürke 1 (PRO) 12
  Richard Stanford 1 (PRO) 12
9 Christopher Stanford 1 (PRO) 8
  Elias Lörch 1 (PRO) 8
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.